Ziele & Aktivitäten

Die USH e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, als Vermittler sowohl unter den HV als auch zwischen den HV und dem HDI zu wirken.

Der Informationsaustausch unter den HV, von den HV zum HDI als Träger der Ausschließlichkeitsorganisation (AO), die in dieser Funktion auch Vertragspartner von uns ist, und von der AO zu uns soll vereinfacht, beschleunigt und qualifiziert werden. Die USH e.V. hat dabei besonders die frühzeitige Erkennung sich abzeichnender Probleme, die Interessenvertretung aller HV sowie die Erarbeitung und Umsetzung von Lösungsvorschlägen gemeinsam mit dem Auftraggeber im Blick. 

Die USH e.V. versteht sich für Probleme und Anliegen aller HV als Ansprechpartner. Sie ist um konstruktive Lösungen unter ausdrücklicher Berücksichtigung von Hinweisen, Vorschlägen und Forderungen der HV in Zusammenarbeit mit der HG-VFP bemüht. 

Alle aktiven und passiven Mitglieder sind aufgerufen, den Vorstand auf sich abzeichnende oder bestehende Probleme aufmerksam zu machen und Vorschläge zu deren Lösung zu unterbreiten. Die USH e.V. wird insbesondere solche Vorschläge aufgreifen, die auf den Ebenen Agentur, Gebietsdirektion, Regionaldirektion oder Niederlassung bereits erfolgreich umgesetzt wurden und sich deshalb für eine allgemeine Nutzung anbieten.

80 % der Handelsvertreterinnen und Handelsvertreter die als Ausschließlichkeitsvertreter für den HDI arbeiten, konnten wir als Mitglieder für die Unternehmervereinigung gewinnen.

Regelmäßige Newsletter  informieren Sie über alle wesentlichen Neuigkeiten des Hauses HDI und der Branche. 

Auch bei individuellen Anfragen einzelner HV bemühen wir uns um eine kurzfristige Antwort.